AKTUELL

 

Kunst im Schloss Klingnau 2.- 11. November 2012 mit Salvatore Mainardi

Salvatore Mainardi
Kunst im Schloss Klingnau 2.- 11. November 2012
Bilder Skulpturen Installationen Performance
Licht und Schatten, Farben und Formen: Salvatore Mainardi beherrscht dieses Spiel, das Gesicht eines Menschen in all
seinen Facetten wiederzugeben. Einzubetten und immer wieder neu zu formieren in ein Leben mit vielen Höhen und Tiefen.
Neugeboren oder nah am Abgrund. Verloren im Universum oder innig verbunden mit der Natur. Durch dieses Spiel mit Licht
und Schatten, Farben und Symbolen sehen Sie in einem Moment einen heiteren Menschen und in einem anderen einen, der
sich in einer düsteren Welt am liebsten unsichtbar machen möchte. Der Körper spielt in seinen Werken keine Rolle. Es ist
immer der Kopf, der unserem Bewusstsein eine Struktur gibt. Etwas in Bewegung setzt, in Gedanken und Träumen oder in
der Realität.

zurück